drums : Roman "Roog" Oggier

saxophon : Daniela Schwarz

piano : Andreas "Zedron" Zwahlen

producer : Andreas H. aus G.

 

Genre:

Jazz, Blues, Dixieland, Golden 20's... Comedy

Info:

Die Band Hypnopolis wurde 2014 gegründet... an einem veregneten Sonntagnachmittag.
Seit Kindheitstagen kennen sich die beiden Gründer von Hypnoplis. Der eine aufgewachsen in der Stadt Solothurn, umgeben von denkwürdigen Gebäuden, Menschen und der Aare, der andere ist im Wasseramt aufgewachsen. Sie spielen den Jazz nach Ihren eigenen Ideen und Eindrücken. Die Musik nimmt immer wieder wunderbare Formen an, mal humorvoll, mal nachdenklich, mal fröhlich, mal traurig, mal langsam, mal schnell und das Ganze wird gespickt mit einer ordentlichen Brise Selbstironie. Die Musik von Hypnopolis (Altgriech.: Die schlafende Stadt) ist ein Einblick in die wunderbare Welt und Beobachtungsgabe des Komponisten Zedron. Zynische Ansagen und schwarzer Humor lassen Hypnopolis auf der Bühne wie ein Comedy-Jazz Spektakel erscheinen. Auf Ihrer Reise durch die Zeit wird noch viel Wasser die Aare herunterfliessen, sowie es immer war, und die Zeit wird  zeigen was noch kommen wird.